Agentur-News 07.2020: PWA, SW 6 und neue Kollegen

Shopware 6 ist nach wie vor ein brandaktuelles Thema, das uns im Agentur-Alltag begleitet. Einige SW6-Projekte stehen kurz vor dem Launch. Und mit dem End of Life von Magento 1 haben sich nun weitere Kunden für einen Wechsel auf Shopware entschieden…

Ein weiteres spannendes Thema, das uns täglich beschäftigt: Progressive Web Apps (PWA). Mit dem hannoverschen Traditionsunternehmen GISY ist am 14.07. ein großes Projekt live gegangen. Hier kommt zum ersten Mal in vollem Umfang die im Hause digital.manufaktur eigens entwickelte PWA zum Einsatz: hubble commerce.

GISY: Ein Traditionsunternehmen wird zum PWA-Vorreiter

E-Commerce wird zu M-Commerce: Fast die Hälfte der Deutschen erledigt ihre Einkäufe mittlerweile über das Smartphone. Das traditionsreiche hannoversche Schuhgeschäft GISY wollte dieses enorme Potential der mobilen User zu nutzen. Ziel des Projektes war es, den Onlineshop für mobile Endgeräte zu optimieren. Insbesondere das Frontend sollte in diesem Zuge massiv verbessert werden. 

Unser Ansatz: die Weiterentwicklung und Entkopplung der monolithischen Software hin zu einem Microservice Ansatz. Unsere PWA hubble bot die ideale Lösung hierfür. PWAs sind eine Mischform aus klassischen Websites und nativen Apps und verbinden die Vorteile beider Systeme miteinander. Unsere Frontend-Lösung funktioniert unabhängig vom Shopsystem und lässt sich reibungslos in die bestehende IT-Landschaft und vorhandene Businessprozesse einbinden. 

Drei Onlineshops haben wir nun erfolgreich mit unserer PWA-Lösung gelauncht: Neben GISY sind auch die Onlineshops Juppen Schuhe und Prange Schuhe an den Start gegangen.

Mehr dazu in dieser Case Study…

Die K&U Weinhalle wechselt zu Shopware 6

Am 30. Juni war es soweit: das offizielle End of Life von Magento 1. Da es von nun an keine weiteren Updates geben wird, steht für Magento-1-Nutzer ein Wechsel auf ein neues Shopsystem an. Das ist notwendig, um den Onlineshop auf ein stabiles und zukunftsorientiertes System zu stützen, das den aktuellen Sicherheitsstandards genügt.

Auch unser langjähriger Kunde, die K&U Weinhalle, stand daher vor der Frage: Migration zu Magento 2 oder Shopware 6? Unserer Empfehlung folgend ist die Entscheidung letztendlich auf SW 6 gefallen. Der Grund: Wie diese Case Study zeigt, stellt die Weinhalle auf ihrer E-Commerce-Plattform sehr umfangreichen Content bereit. Die Shopware 6 Erlebniswelten bieten vielversprechende neue Möglichkeiten, diese Inhalte weiterhin zu pflegen und zu optimieren. Wir freuen uns daher, den Relaunch durchzuführen und ganz neue Möglichkeiten für das Content Marketing von K&U zu eröffnen.

Neu im dmf-Team: Johannes und Joël

Wir freuen uns, zwei neue Kollegen bei uns begrüßen zu dürfen: Johannes Kiel und Joël Zick sind seit dem 1. Juli Teil des digital.manufaktur-Teams. 

Johannes wird als Technischer Projektmanager eine Schnittstelle zwischen unseren Kunden und unserem Entwickler-Team übernehmen. Er bringt bereits umfangreiche Erfahrung aus verschiedenen Bereichen der Digitalbranche mit und ist unser Mann für kreative Lösungen. Zuletzt hat er als Webentwickler bei einem führenden Wissenschaftsverlag gearbeitet. Sein nächstes Ziel: die Magento-2-Zertifizierung bei der digital.manufaktur.

Joël ist Frontend-Entwickler und wird sich bei uns auf die Themen Shopware-6-Migrationen und Progressive Web Apps (PWA) fokussieren. Dabei wird er auch unserer Eigenentwicklung, die PWA hubble commerce, weiter optimieren.

Ann-Kathrin Hofmann

Unternehmenskommunikation

Mehr aus unserem Blog

Was macht ein Magento-Entwickler bei dmf?
27. Juli 2021

Max Kretschmer und Daniel Briegert sind neu bei dmf. Sie arbeiten als Backend-Entwickler für Magento-Shops. Okay. Und was genau macht …

Mehr erfahren
New Work bei dmf – Unsere Learnings
4. Februar 2021

Im letzten Blogpost haben wir uns mit dem Thema “New Work” beschäftigt. Dabei handelt es sich um ein progressives Konzept …

Mehr erfahren
Headless CMS: Was Unternehmen wissen müssen
10. März 2021

Was ist ein Headless CMS und wozu brauche ich das?

Content Management Systeme (CMS) wie WordPress oder Drupal ermöglichen es …

Mehr erfahren
Wie Sie den Warenkorbwert Ihres Onlineshops steigern
30. März 2021

Sie haben bereits hohen Traffic in Ihrem Onlineshop und auch mit Ihrer Conversion Rate sind sie zufrieden? Hervorragend! Um Ihre …

Mehr erfahren
Bohlsener Mühle: Onlineshop-Launch mit Shopware 6
27. Februar 2021

Die Bohlsener Mühle hat die digital.manufaktur mit dem Launch ihres Onlineshops beauftragt. Der renommierte Hersteller für ökologische Getreide-Produkte geht damit …

Mehr erfahren
Personalisierung im Shop: Das sollten Sie vermeiden
16. September 2021

Die personalisierte Ansprache des Kunden ist entscheidend für die Akquise und Kundenbindung im E-Commerce. Marketer sind sich dessen bewusst. Das …

Mehr erfahren
Transaktionsmails: So nutzen Sie das unterschätzte E-Commerce-Tool richtig
7. Januar 2021

Transaktionsmails sind ein wichtiges E-Commerce-Instrument, das jedoch von vielen Unternehmen noch unterschätzt wird. Der große Vorteil: Die automatisierten E-Mails haben …

Mehr erfahren

Hallo, mein Name ist Anika Le.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.

+49 511 76 38 44 90 hallo@digitalmanufaktur.com

1