Headless

Headless bedeutet, dass das User Interface (Frontend) und die zentrale Schaltstelle (Backend) komplett losgelöst voneinander operieren. Das Backend bildet den schlanken Kern, an den sich ein beliebiges Frontend sowie diverse Drittsysteme (z.B. ERP, PIM) über standardisierte Schnittstellen (APIs) anbinden lassen. 

PWA “hubble” auf Erfolgskurs
8. Dezember 2020

Hubble wurde ausgezeichnet! Wir bieten Entwicklern die Möglichkeit, unsere PWA kostenlos zu nutzen und an der Weiterentwicklung mitzuwirken.

Mehr erfahren
Das bringt Magento 2.4
29. Juli 2020

Am 28. Juli 2020 hat Magento ein Update veröffentlicht: Magento Commerce 2.4. Wir geben einen Überblick über die Neuerungen der neuesten Magento-Version.

Mehr erfahren
Neue Google-Studie: “Millisekunden machen Millionen”
2. Juli 2020

Bereits eine Verbesserung der Seitenladezeit um 0,1 Sek. zeigt positive Auswirkungen auf die Conversion Rate. Höchste Zeit, die Performance zu optimieren.

Mehr erfahren
Headless-CMS: Das sollten Sie beachten
16. Juni 2021

Headless-CMS sorgen für eine enorme Flexibilität. Eine feine Sache. Aber kein Selbstzweck. Warum es sich lohnt, zu reflektieren.

Mehr erfahren
Wie Shopware und Akeneo Ihren E-Commerce-Erfolg steigern können
24. August 2020

Wir erklären, warum Shopware 6 und Akeneo PIM eine sinnvolle Kombination sind, die nahezu alle Erwartungen an eine moderne E-Commerce-Lösung erfüllt.

Mehr erfahren
B2B Best Practice: Barstuff.de setzt auf Omni-Channel und Mobile Commerce
3. Juni 2020

Eine Omni-Channel-Strategie mit starkem Fokus auf den Mobile-First-Ansatz gehört zu den Erfolgshebeln im B2B Commerce. Barstuff.de zeigt, wie’s geht.

Mehr erfahren

Hallo, mein Name ist Anika Le.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.

+49 511 76 38 44 90 hallo@digitalmanufaktur.com

1